. .

Kinder und Jugendliche

Als Eltern, Lehrer oder Erzieher haben Sie die Erfahrung gemacht, dass die Entwicklung vom Kind zum Erwachsenen nicht immer einfach ist. Kindliche Verhaltensstörungen oder zeitweise auftretende psychische Krisen können allen Beteiligten das Leben schwer machen.

  • Unruhe,
  • Angstzustände,
  • Schlafprobleme,
  • Aggressivität oder auch
  • Abkapselung

Ihres Kindes über einen längeren Zeitraum weisen auf eine psychische Störung hin, die behandelt werden sollte.

Auch bei

  • Konzentrationsschwierigkeiten,
  • Lernstörungen,
  • Aufmerksamkeitsstörungen (ADS) oder
  • Hyperaktivität (ADHS)
  • immer wieder kehrenden Bauchschmerzen und häufigem Kopfweh (Eine ärztliche Abklärung setze ich voraus.)

ist eine Beratung oder psychotherapeutische Behandlung oft hilfreich.

Wenn Sie mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchten, lade ich Sie herzlich ein, mich anzurufen. Gerne stehe ich Ihnen mit weiteren Informationen zur Verfügung und freue mich darauf, mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren.

Lassen Sie es sich und Ihren Kindern gut gehen. Ich helfe Ihnen gerne dabei.

Webseite VFP e.V.

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.